Heiraten im U – Zentrum in Dortmund

Das Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität – ist ein Wahrzeichen von Dortmund. Große Glasfronten, ein großartiger Blick über Dortmund und eine atemberaubende Atmosphäre erwarten Sie. Das jetzige Zentrum für Kunst und Kreativität wurde 1926 von dem Architekten Emil Moog erbaut und galt lange Zeit als höchstes Brauereigebäude…

weitere Informationen

Heiraten im historischen Hansa-Sudhaus in Dortmund

Die Gestaltung des Sudhauses als dem so genannten „Herzstück und Aushängeschild“ einer Brauerei bildet für die Architekten bis heute die vornehmste Aufgabe, die ihnen ihre Bauherren stellen. Das 1912 von Emil Moog errichtete Hansa-Sudhaus ist das einzige komplett er­haltene Zeugnis großindustriellen Brauwesens in Dortmund aus der Zeit vor dem Ersten…

weitere Informationen

Heiraten im Alten Hafenamt in Dortmund

Im holzgetäfelten Trauzimmer in der dritten Etage des alten Hafenamtes finden ca. 12 Personen Platz. Im Erdgeschoss bieten das große Mosaik im Eingangsbereich und die „Gorch Fock“ einen historischen Hintergrund für Hochzeitsfotos. Trauungen im Alten Hafenamt finden nach Absprache statt. Termine und Kosten erfahren Sie auf Anfrage beim Standesamt. Am…

weitere Informationen